Terracotta-Fliesen in einer Berliner Küche

Hier eine Mail von einem Kunden im Original. Wir sparen uns die Worte, da die Mail von unserem Kunden super schön ist…

 

Hallo Karsten,
liebes Team von handgeformt,

wir wollen uns noch einmal herzlich bei euch für die tollen Terracotta Fliesen bedanken und uns entschuldigen dass wir trotz vollmundiger Ankündigung keine Fotos geschickt haben.
Sowohl meine Liebste als auch ich dachten dass es jeweils der andere gemacht hat 🙁

Deshalb hier nun eine kleine Auswahl ein Jahr verspätet.

Der Boden ist übrigens dank eurer Fliesen super geworden und macht einen Großteil des „Wohlfühlfaktors“ unserer neuen Küche aus. Wir haben ihn recht rustikal auch mit Höhenunterschieden und unterschiedlichen Fugenbreiten verlegt. Euer Wachs ist klasse und er ist pflegeleichter als wir uns das vorgestellt haben. Im Sommer läuft es sich klasse barfuß auf ihn.
Und die drei Bigfoots sind ein super Hingucker im Eingangsbereich.

Kurz – wir lieben ihn!!!
(unsere 4-Pföter-Mäuse noch mehr)

Liebe Grüße, noch einmal vielen Dank und gute Geschäfte!
Werner

Anmerkung: Werner hat die Bodenfliesen Art Blättermann und Art Atrum im Mix verlegt. Format: 20 x 20 cm. Beigemischt sind Art Bigfoot Fliesen.

Auf handgeformt.de zeigen wir Ihnen wie man Terracotta-Fliesen verlegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website